Genel

Geile Fick Orgien in unserer Liebes Oase

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Geile Fick Orgien in unserer Liebes OaseNachdem unsere feste Gruppe von der ich ja in meinen ersten beiden Geschichten geschrieben hatte uns immer einmal wöchentlich getroffen haben und auch gemeinsame Urlaube gemacht hatten, habe wir uns entschieden gemeinsam in einen Haus zu wohnen, eine Art Liebes Oase, um dort außerhalb der Menschlichen Norm unsere Sexuellen Triebe auszuleben. Das Haus was wir uns angemietet hatten war ein altes alleinstehendes Bauernhaus, etwas abseits der Stadt gelegen, alles noch etwas heruntergekommen, aber preislich war da leider nichts anderes drin, dafür aber mit einen Riesen Vorgarten. In unsere festen Gemeinschaft waren wir 9 Männer und 3 Frauen, die anderen Männer unsere Gruppe konnten es zeitlich nicht einrichten dauerhaft mit uns zu wohnen, die Männer hatten in unsere Gesellschaft das sagen, daher konnten sie jederzeit Gebrauch von uns machen und unsere Pflichten wenn nötig auch mit härte einfordern und von uns erwarten das wir absolut gehorsam waren. So gab es auch zwei wichtige Regeln die wir einzuhalten hatten, erstens das wir jederzeit zum Geschlechtsverkehr bereit wären, also das ein Verbot der Verweigerung besteht und zweitens das wir keinerlei Empfängnisverhütung betreiben dürfen, daher jegliche Verhütungsmittel nicht erwünscht waren. Wir Frauen waren für die Hausarbeit und für den Sex da, was wir uneingeschränkt auch leisten mussten. Um unser Zusammenleben zu finanzieren waren wir auf Spenden angewiesen, daher haben wir u.a. Angebote für Urlaube auf unseren Anwesen gemacht, jeder der Lust auf Nacktheit und geile Orgien hatte, durfte gerne bei uns ein paar Tage Urlaub verbringen oder zu einen Tagesausflug balıkesir escort kommen, dabei haben sich viele aus ganz Deutschland und sogar Europa gemeldet so das wir immer gut gebucht waren. Und nicht nur Single Männer kamen sondern oftmals auch Paare. Jeder durfte kommen, ganz nach unseren Motto, freie Liebe für alle, einzige Bedingung, jeder musste Vorweisen das er einen aktuellen Gesundheitscheck gemacht hat, schließlich wird bei uns nur AO gemacht.Da bei uns dann auch viele fremde Männer übernachtet hatten waren natürlich oft auch Männer dabei die ich jetzt nicht so Anziehend fand, ob von Aussehen oder weil sie schlecht riechen, aber darüber habe ich hinweggesehen, bei einer Orgie mit vielen Männern sollte jeder Frau klar sein das dann nicht nur leckerlies dabei sind, und meistens habe ich eh dabei die Augen zu und bin völlig weg, wie in Trance, da bekomme ich nicht mir ob der Mann nun gut Aussieht oder nicht, und da ich nun mal gerne im Mittelpunkt von Männern stehe und eine Vorliebe für viele Schwänze habe macht mir das eher wenig aus, wenn ich mich ekeln würde, wäre ich sicher nicht hier, und dann gibt es für uns Frauen ja eh das Verbot der Verweigerung, da habe ich dann eh keine andere Wahl, eine Sache die mich aber irgendwie noch zusätzlich erregt.Und so wurde hier ständig und überall herum gefickt, anfangs musste ich mich daran gewöhnen täglich gefickt zu werden und das von nicht nur einen Mann, aber inzwischen kann ich nicht mehr lange ohne einen Penis in mir zu sein, mir würde da sonst irgendwas fehlen, überall Schwänze und Hände an mir, das fand ich richtig geil, und um so mehr Männer mich hintereinander balıkesir escort bayan fögeln umso eher die Sicherheit das ich geile Orgasmen bekomme, da gibt es auch schon mal Tage da habe ich 10 Schwänze die sich in meiner Pussy austoben, so das ich ständig Männer um mich herum habe, überall gab es Liebesplätze wo wir oft lagen und ich mal verwöhnt, und mal mit knallharten Sex genommen wurde. Es gab Sex fast rund um die Uhr, den ganzen Tag, meistens teilte ich Nachts mein Bett mit anderen oft fremden Männern. Also ich würde mich da schon als nymphoman bezeichnen. Oder wir machten spezielle Sachen z.b. wenn eine von uns Stuten auf einen Gynostuhl an Händen und Füssen gefesselt wurde und von den ganzen Männern zum Schlammschieben herhalten musste, frei nach dem Motto, bedient euch, es ist freie Lochwahl, und das ließen sich die Männer nicht zweimal sagen, so das sich eine lange Schlange gebildet hatte die alle darauf warteten entsaftet zu werden, dass meiste Sperma blieb dann auch nicht in meinen Ficklöcher, kaum hat einer in mir rein gespritzt, und der nächste stieß mit seinen Schwanz in mir rein, da drückte er das Sperma des Vorgängers auch schon wieder raus, so das alles an mir runter lief. Es war einfach nur herrlich die vielen unterschiedlich Größen der Schwänzen in mir zu spüren, wenn die dicke Eichel sich in meine Muschi bohrte und der ganze Schwanz in mir verschwindet, so das meine Pussy durch das viele tägliche Sperma immer gut durch gespült wurde, Sperma hatte ich da wohl zu jeder Zeit drin.Oder es gab Bukkake Orgien, unter uns Frauen machten wir dabei oft Arabische Zungenküsse, wo wir das jeweilige Sperma escort balıkesir was uns in die Münder gespritzt wurde untereinander austauschen, meist mit Zungenküsse, das Sperma ging dann von einer zu nächsten bis es am Ende geschluckt wurde, so bekamen wir Frauen auch täglich unsere Portion Proteine, da wir stets was zu schlucken hatten.Oft hat es Hemmungslose Orgien gegeben wo bis zur Besinnungslosigkeit gefickt wurde, so machten wir Viagra Orgien, die manchmal Stundenlang gingen, wo wir Frauen uns mit i*****len Aufputschmittel zu helfen wusste um die Orgien dann auch durchzuhalten. Und da es sich schnell herumgesprochen hatte bekamen wir immer mehr Zulauf. Nur leider hat sich das dann auch bei den falschen herumgesprochen, und da wir immer mehr Zulauf bekamen blieben wir dann natürlich auch nicht unentdeckt, so gab es einige frustrierte Menschen den war unsere Treiben ein Dorn im Auge, sie störten sich daran das wir eine Oase der freien Liebe hatten, und so gab es viele Beschwerden bei den Behörden, so das es irgendwann dazu kam, das unser Treiben von den Behörden verboten wurde. Was das aus für unsere Liebes Oase brachte. So das das ganze am Ende nach knapp sechs Monate vorbei war und mir auch glatt eine Schwangerschaft einbrachte, von wem es denn war, keine Ahnung, bei so viel Sexpartnern die ich in dieser Zeit hatte, in unseren Gästebuch hatten sich während des halben Jahres etliche Gäste eingetragen, von denen sich viele dann auch bei mir entleert haben, es hätte da von jeden sein können. Na da bin ich mal gespannt wie es dann aussehen wird. Die Zeit danach war auch nicht einfach, erst mal musste ich mich daran gewöhnen nicht mehr so viel Sex zu haben, was anfangs wie ein Entzug für meine Pussy war, den die hatte sich richtig an den täglichen wechselnden Schwänzen gewöhnt, und so hatte ich auch keine drei Tage ohne Sex ausgehalten und bin erst mal zum nächsten Zwinger Club gegangen.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

You may also like...

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir